Ein spannendes Jahr voller Innovation – Jahresrückblick 2019

Hinter uns liegen zwölf aufregende Monate! Im Jahr 2019 haben wir viel erlebt und uns für optimale Ticketing- und eCommerce-Lösungen ständig weiterentwickelt. Dein wleC Team hat gemeinsam viele Features und andere Innovationen gestemmt, auf die wir stolz zurückblicken. Daher wollen wir den Augenblick nutzen, um das Geschehene noch einmal Revue passieren zu lassen. Viel Spaß mit unseren Highlights im Jahresrückblick.

 

Fokus auf die Kunden: Die Produktseite

Den Anfang macht die Überarbeitung unserer Produktseite. Um diese noch kundenorientierter zu gestalten, wurden Layout und Usability der Seite optimiert. So können Merchandise-Artikel noch besser beworben und abgesetzt werden. Dass sich auch Nutzer mobiler Endgeräte problemlos auf der Seite zurechtfinden, war dabei ein wichtiger Ansatzpunkt – ganz nach dem Motto „Mobile-First“. Diese Entwicklung wird auch 2020 von großer Bedeutung sein. Alle Details zur Produktseite findest du im Beitrag.

 

Innovative Schnittstelle zum HVV

Kurze Zeit später durften wir dir den Release unserer neuartigen HVV Schnittstelle verkünden. Diese ermöglicht, dass elektronisch entwertbare Tickets des öffentlichen Personennahverkehrs in Hamburg erzeugt und an Kunden versendet werden können. Dies bietet unseren Kunden und den Endkunden einen großen Mehrwert und sorgt für eine entspannte Anreise zum Event. Mehr dazu findest du hier.

 

Für alle, die mehr wollen: Partnershops

Kunden, die mehr als nur einen Online-Shop benötigen, durften sich zum Ende des Sommers über die Partnershop-Funktion freuen. Ob verschiedene Unternehmenszweige, unterschiedliche Standorte oder getrennte Abrechnungen – manchmal gibt es eben gute Gründe, um das Online-Angebot in separaten Shops abzubilden. Über die Partnershops ist die Darstellung unterschiedlicher Elemente deines Produkt- oder Event-Sortiments in jeweils angepasstem Design unter verschiedenen URLs möglich. Ausführliche Informationen zur Funktion gibt es im Artikel.

 

Produkt-News im Herbst – Neue Ticketformate

Bis zur Überarbeitung 2019 wurden Produkte automatisch als „physisch“ eingestuft. Im Herbst haben unsere Produkte dann neue Ausprägungen erhalten. Zuvor gab es keine Möglichkeit, unterschiedliche Versandoptionen oder andere differenzierte Konfigurationen vorzunehmen. Um ein breiteres Angebot abbilden zu können, wurde die Verknüpfung von Produkten mit Ticketformaten möglich. Hier erfährst du mehr darüber.

 

RadioSparBox als „Schaufenster“

Du merkst es schon: Das Jahr hat viele neue Features, Designs und Techniken mit sich gebracht. Ein besonders aktuelles „Schaufenster“ dieser Neuheiten bietet das Online Gutscheinportal „RadioSparBox“, welches seit Anfang Oktober live ist. Ein spannendes Projekt und eine gelungene Zusammenarbeit! Im Beitrag erfährst du, was es alles im Shop zu entdecken gibt.

 

Last but definitely not least: wleC, MEDION AG und ALDI vereint

Ein ganz besonderes Highlight durften wir Ende September feiern, als Discount-Riese ALDI mit der Plattform „ALDI Tickets“ sein Ticketing-Debüt gab. Gleich zum Einstand durften sich die Kunden dabei über einen ganz besonderen Act freuen: Die 30-Jahre Jubiläumstour der Fantastischen Vier. Betreut wird das neuartige Ticketportal dabei von uns – gemeinsam mit dem ALDI Stammpartner MEDION AG. Ein starkes Projekt mit starken Partnern. Hier erfährst du alle Details.

 

Das war noch längst nicht alles! Schließlich haben wir in unserem Jahresrückblick nur einige Highlights des wleC Jahres festgehalten. Wir freuen uns über all die gelungenen Projekte, die wir 2019 gemeinsam mit dir erleben durften. Jetzt blicken wir mit Rückenwind, voller Vorfreude und Tatendrang auf ein neues Ticketing-Jahr 2020!

Einen Kommentar hinterlassen