FROM THE BLOG

Optimierte Darstellung des Shops durch Responsive Webdesign

Optimierte Darstellung des Shops durch Responsive Webdesign

Schnell noch unterwegs ein Ticket bestellen und ein Event mit Freunden teilen. Das ist mittlerweile gang und gäbe und macht jetzt schon weit über 50 %1) der Ticketkäufe aus.

Dennoch sind viele große Ticketshops und Websites noch nicht auf das Mobile First Konzept umgestellt. Damit dein Ticketshop auf allen mobilen Endgeräten gut aussieht und benutzerfreundlich ist, sollten gestalterische Anpassungen vorgenommen werden. Responsive Design bedeutet, dass sich die grafische und technische Gestaltung einer Website an die Anforderungen jedes Gerätes anpasst und somit auf diese reagiert. Eine Gestaltung, die nur für die Nutzung an einem Computerbildschirm entwickelt wurde, wirkt auf kleineren Oberflächen unübersichtlich und vermindert die Benutzerfreundlichkeit. Um einen übersichtlichen Ticketshop und damit einen leichten Bestellvorgang zu gewährleisten, muss die jeweilige Website auch auf kleinen Bildschirmen funktionieren. Hier wird daher empfohlen, zuerst die mobile Website zu erstellen und erst dann das Design auf alle weiteren Endgeräte zu übertragen.

Bei Mobile First geht es darum, den Kunden die einfachste Lösung für ihre Ticketbestellung zu bieten. Ob von unterwegs oder zu Hause, vom Tablet oder Computer, die Darstellung soll übersichtlich und einfach handhabbar sein.

white label bietet eine weitere Neuerung zum Thema Mobile First: Die Zusammenfassung des Warenkorbes auf mobilen Endgeräten.

Der Warenkorb wird auf Smartphones und Tablets als erster Menüpunkt im neuen Checkout angezeigt. Direkt vor dem Kaufabschluss wird dem Kunden daraufhin die Zusammenfassung des Warenkorbes noch einmal aufgelistet. Diese zeigt alle Käufe und Extras, wie die Geschenkverpackung und die Ticketversicherung, auf einen Blick. Möchte der Kunde den Warenkorb bearbeiten oder noch einen weiteren Artikel hinzufügen, gelangt er über einen Link zurück zum Warenkorb. Der Kunde spart sich dadurch das lästige Hochscrollen und kann bequem weiter einkaufen.

Responsive Design spielt auch eine wichtige Rolle bei der Suchmaschinen-Optimierung, denn aus SEO-Sicht lohnt sich die Umstellung auf das Responsive Design enorm. Bei einer ansprechenden und einfachen grafischen Gestaltung bleibt der Nutzer länger auf der Website. Eine erhöhte Verweildauer wirkt sich günstig auf das Ranking aus und bringt viele Vorteile mit sich.

 

Comments are closed.